hauser_print_banner

Die Frontscheibe ist ein tragendes Bauteil

Haben Sie's gewusst? Die Frontscheibe eines modernen Autos ist kraftschlüssig mit der Karosserie verbunden und somit mittragendes Strukturteil, das zur Torsionssteifigkeit beiträgt. Ausserdem muss die Frontscheibe dem auslösenden Airbag als Abstützung dienen – und das kann sie nur, wenn sie korrekt mit der Karosserie verklebt ist. Folglich bedingt das Ersetzen einer Frontscheibe verantwortungsbewusstes Arbeiten mit den richtigen Gerätschaften und Klebern unter Idealbedingungen.

Natürlich kann eine Frontscheibe unter bestimmten Umständen auch repariert werden. Das macht von Fall zu Fall sogar Sinn. Voraussetzung für eine Scheibenreparatur ist allerdings eine technisch einwandfreie Reparaturmethode, die sich dem neusten Stand der Technik bedient. Wir bei autohauser® verfügen über die technischen Voraussetzungen und das Know-how sowohl für den Frontscheibenersatz als auch für eine Reparatur nach dem neusten Stand der Technik.

Unsere Schadenmanager können Ihnen die für Sie vorteilhafteste Methode der Behebung eines Frontscheibenschadens empfehlen und haben dafür auch stichhaltige Argumente zur Hand.

Ihre mehrwerte

Nebst der Reparatur oder dem Scheibenersatz klärt autohauser® mit Ihrer Versicherung auch die Deckung des Schadens. Wir stellen Ihnen zudem für einen Tag kostenlos einen Ersatwagen und schenken Ihnen eine Innenreinigung.

Radio Spot Steinschlagreparatur Frontscheibe

ich habe einen schaden an der windschutzscheibe

0800 875 875 über diese Gratisnummer erreichen Sie uns jederzeit. Während unseren Geschäftszeiten persönlich und ausserhalb wird dieser Anruf von unserem Service-Center entgegengenommen.

Wir danken Ihnen für die Online- Anmeldung Ihres Windschutzscheiben-Schadens. Wir werden Sie sobald wie möglich über das weitere Vorgehen informieren.

online Schaden melden

Teilen Sie uns mit dem Rückrufformular mit, wann wir Sie am besten telefonisch erreichen können.

Rückrufformular


Frontscheibe fachgerecht ersetzen

Defekte Scheibe ausschneiden, neue Scheibe einpassen, neue Scheibe einkleben und auf Dichtigkeit prüfen.

hauser_print_banner